Sibylle Wallossek

VORWORT

Mit diesem Vorwort richte ich einen optimistischen Blick auf das Jahr 2022 und hoffe darauf, dass das Angebot an Lehrerfortbildungen Sport von Ihnen gut angenommen und von uns durchgeführt werden kann.
Die aktuelle Pandemie hat leider die eine oder andere Begegnung verhindert, aber für das Jahr 2022 nehmen die Aussichten auf fachlich anregende Fortbildungen wieder Form an.

Bei vielen von Ihnen war die 4 Jahre gültige Rettungsfähigkeitsbescheinigung abgelaufen und Sie hatten sich um einen Termin zur Auffrischung bemüht. Mittlerweile haben die Berater*innen im Schulsport in allen Regionen des Bezirks Düsseldorf Auffrischungskurse bedarfsgerecht angeboten. Zurzeit besteht eine Verlängerung des Auffrischungsrhythmus bis zum 31.01.2022. Bis zu diesem Datum sollte ein gültiger Nachweis der Rettungsfähigkeit für Schwimmen unterrichtende Lehrkräfte vorliegen.

Ebenso ist im Erlass zur „Sicherheitsförderung im Sportunterricht“ (in Kraft seit 1.8.2020, siehe auch www.schulsport-nrw.de) der 4-jährige Auffrischungsrhythmus „Erste Hilfe“ für Sportlehrkräfte fortgeschrieben. Für die „Ersthelfer“ einer Schule gilt ein 2-jähriger Auffrischungsrhythmus.

Manche Antworten auf Fragen, die Sie an uns, gerichtet haben, haben wir in einem Abschnitt unter FAQ ́s zusammengefasst. Auch bei den neuen Anmelderegularien, deren Lektüre ich empfehle, wurde besonderer Wert auf Vollständigkeit gelegt.

Mein Dank gilt allen Referenten*innen und hier besonders den Berater*innen im Schulsport, die bei der Zusammenstellung der Fortbildungen kreativ und engagiert mitgearbeitet haben.

Ich wünsche Ihnen allen einen inhaltlichen und sportmotorischen Gewinn, sowie gute und kollegiale Begegnungen bei der Teilnahme an den vorliegenden Fortbildungen.

Sibylle Wallossek